Digitale Transformation

Digitaler Wandel beginnt im Kopf und ist nicht nur eine Frage der Technik.

Digitale Transformation is all around. Es ist die stetige Entwicklung von Technik, welche unsere Gesellschaft und unser Verhalten nachhaltig verändert. Aktuell einflussreiche Bereiche der digitalen Transformation umfassen Social Media, Automative, Health Care, Cloud Services, Smart Devices, Internet of Things oder Blockchain.

Die User*in steht endlich im Mittelpunkt. Bei der Digitalen Transformation werden die Bedürfnisse der Nutzer erkannt und Unternehmen müssen darauf reagieren. Unternehmensprozesse werden digitalisiert, verschlankt und effizienter gemacht. Es entstehen neue Geschäftsmodelle, welche disruptiv alte Gewohnheiten ablösen. Die Transformation setzt sich aus den drei Bausteinen Strategie, Struktur und Kultur zusammen.

Eine Grafik zum Thema digitale Transformation
Digitale Transformations Workshop mit Richard Brettingham Smith

Eine Digitalstrategie, ausgerichtet auf Ihre Unternehmensziele

Vor jeder Umsetzung gilt es, eine klare Digitalstrategie zu definieren, die nachhaltig zu einem Return on Invest führt. Diese erarbeiten wir in gemeinsamen Workshops. Ihre Unternehmensziele und Geschäftsprozesse stehen dabei im Mittelpunkt. 

Wie können wir helfen?

Strategischer Ansatz

Dass sich etwas ändern muss, ist vielen bewusst. Nur ist diese Veränderung sehr individuell. Es geht darum herauszufinden, wie ein Unternehmen bei der Digitalen Transformation begleitet werden kann. Dabei kann es um Softwarelösungen gehen, eine bessere Art der Kommunikation, innovative Stellen- und Serviceangeboten bis hin zu gänzlich neuen Geschäftsmodellen.

Digitalisierung

Spätestens seit 2020 gehört das dezentrale Arbeiten zum „New Normal”. Dazu bildet die Digitalisierung von Arbeitsflüssen, Kommunikation und Verwaltung die Basis. Gemeinsam führen wir Ihr Unternehmen und Ihre Workflows sicher in eine digitale Zukunft. Beim gewünschten Wandel integrieren wir ihr Personal und ihre Firmenkultur in den Prozess.

Innovation

Etwas Neues zu kreieren oder Geschäftsmodelle für die Zukunft anzupassen, verlangt Struktur. Neue Ideen lassen sich selten durch einen Einzelnen entwickeln und umsetzen. Vielmehr sind Köpfe aus interdisziplinären Teams gefragt. Allem voran müssen die Bedürfnisse der User*in gestellt werden. Mit Analysen, Interviews und Workshops erarbeiten unsere Innovationsmanager*innen gemeinsam mit unseren Partner*innen Ideen für Ihre Zukunft und die Ihrer Nutzer*innen. 

Datensicherheit

Immer stärkere Digitalisierung verlangt nach Bewusstsein im Hinblick auf Datensicherheit. Die Rechtsgrundlage der DSGVO gibt dabei eine Menge vor, worauf reagiert werden muss. Personenbezogene Daten und die dazugehörigen Nutzer*innen haben ein Recht auf sichere Daten. Dieses Recht muss im Digitalisierungsprozess immer mitgedacht werden.

Design Thinking

Mehr als nur ein Hype oder Buzzword. Die erprobte Methode des Design Thinking hilft dabei, strukturiert Ungewissheiten anzugehen. Durch Befragung der User*innen, Prototyping und Testing werden in intensiven Zyklen Ergebnisse erarbeitet und gleichzeitig validiert. Dabei geht es darum herauszufinden, was für die Zielgruppe gut funktioniert – aber vor allem was nicht funktioniert.

Kontakt

Lernen Sie uns bei einer guten Tasse Tee (oder Kaffee) kennen. Wir nehmen uns gerne Zeit um Ihre Projektidee anzusehen und zu diskutieren. Natürlich unverbindlich und kostenlos.

Einfach anrufen +49 030 8800 135 0 oder schreiben anfrage@brettingham.de

Clemens Keller, <br/>Client Services Lead

Clemens Keller,
Client Services Lead